Sonntag, 5. Februar 2017

[SELF-PUBLISHER #2] J. Vellguth

đź’•Hallo ihr Lieben!đź’•

Auch unter Self-Publishern gibt es echte Buchperlen zu entdecken, deswegen möchte ich euch jeden Monat eine solche "Perle" vorstellen. Die besten Beispiele aus dem Self-Publishing-Bereich: Anne Freytag, Adriana Popescu, Manuela Inusa (Ashley Bloom), Katrin Koppold, Emily Bold und Poppy J. Anderson. Alle sechs veröffentlichen mittlerweile bei namenhaften Verlagen und wurden von mir und vielen anderen Lesern schon davor entdeckt und gerne gelesen.  

Was ist eigentlich Self-Publishing? 
Self-Publishing (Selbstverlag) bezeichnet die Herausgabe eines Buches durch einen Autor selbst, der damit zum Self-Publisher (Selbstverleger) wird. Quelle: Wikipedia 

Ich möchte in meinen monatlichen Beiträgen nur Autoren vorstellen, die all ihre Bücher selbst veröffentlichen. Dabei ist es mir egal in welcher Form sie erscheinen - ob als Printbuch oder E-Book. Noch ein kurzer Hinweis: Es findet keine Kooperation statt, weder mit den hier vorgestellten Autoren, noch mit Amazon. Die interessanten Details habe ich euch verlinkt.

---------------------------------------------------------------------
Passend zum Thema #selfpublishing, möchte ich euch noch auf eine besondere Aktion bei Amazon.de aufmerksam machen: 

https://kdp.wetransfer.com/downloads/ac0086a0432e0c69a29b10e50acaed2320170201100638/573f0e

Ein Festival unabhängiger Autoren: 

Das erste Indie Lese-Festival Deutschlands

 

Die AKTION geht von  01. Februar 2017 bis 28. Februar 2017. In diesen 4 Wochen habt ihr die Chance auf gĂĽnstige E-Books und reduzierte PrintbĂĽcher unabhängiger Autoren. Zum Indie Lese-Festival geht es HIER entlang ...
-----------------------------------------------------------------------

Letzten Monat (Folge #1) habe ich euch die zauberhaften Romane von Nicole Neuberger vorgestellt. Zur Auffrischung bitte HIER entlang ... 


Folge #2

     Von Superheldinnen und Traumprinzen - 
           Herzlich willkommen in der Welt 
                       von J. Vellguth


J. Vellguth hat sich auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Anders als bei Nicole Neuberger, spricht mich nicht jeder Roman der deutschen Autorin an, daher habe ich ihre BĂĽcher in Kategorien eingeteilt. 


3364701432374575
Diese beiden BĂĽcher (Einzelbände) möchte ich UNBEDINGT LESEN. Mit "Der Duft von BĂĽchern und Kaffee" habe ich bereits begonnen und bisher gefällt mir der Roman ziemlich gut. J. Vellguth hat eine sehr angenehme Schreibweise, die es mir sehr leicht gemacht hat, in die Geschichte hineinzufinden. Zudem interessiert mich das Thema "eigene Buchhandlung" natĂĽrlich sehr. Und das Ganze mit ein wenig Romantik zu untermalen, wird der Story sicherlich auch nicht schaden. 
 


293822172975486130062530
Die "Superheldin"-Trilogie hört sich INTERESSANT an, allerdings habe ich mir erstmal eine Leseprobe heruntergeladen.



2821779828818508
Diese beiden Schmöker aus dem "Urban Fantasy Romance"-Bereich werde ich IM AUGE BEHALTEN. Die Autorin weist darauf hin, dass "Die Welt zwischen den Zeilen" Spoiler zu "Zauberhaftes Aschenputtel" enthält. Daher empfiehlt sie die Reihenfolge einzuhalten, falls man beide Bücher lesen möchte. Ansonsten sind die Geschichten aber in sich abgeschlossen.



306243983287245933230984318231523135318830850958
Diese sechs Bücher sind bestimmt nicht schlecht, aber sie TREFFEN NICHT SO GANZ MEINEN GESCHMACK. Vielleicht möchtet ihr einen näheren Blick darauf werfen?!


J. Vellguth hab bisher 13 Romane veröffentlicht - alle Verlagsunabhängig. HIER könnt ihr in ihre Veröffentlichungen hineinschnuppern. Leider sind ihre Bücher (E-Books und Printausgaben) im normalen Buchhandel nicht erhältlich, sondern nur bei Amazon. Um sie kostenlos lesen zu können, muss man bei Amazon entweder Prime Kunde oder Kindle Unlimited Abonnent sein.

Mehr ĂĽber J. Vellguth:

Vielleicht konnte ich euch ĂĽberzeugen, einen Blick auf die Autorin und ihre wunderschön gestalteten BĂĽcher zu werfen. 

Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, auch wenn ihr einen guten Buchtipp fĂĽr mich habt.

đź’•Alles Liebe, Corinnađź’•

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen