Montag, 2. Januar 2017

[JAHRESRÜCKBLICK] MEIN BUCHJAHR 2016 #6

https://martinabookaholic.files.wordpress.com/2016/11/jahresrc3bcckblick_2016.jpg

MEIN BUCHJAHR IN 30 FRAGEN - 

DER ETWAS ANDERE JAHRESRÜCKBLICK

Diese Aktion wurde von Tina Bookaholic ins Leben gerufen. Vielen Dank dafür! 
Ich werde diese Aktion auf 10 Tage ausdehnen - also täglich 3 Fragen beantworten.


HIER geht es zu Tag 1
HIER geht es zu Tag 2

HIER geht es zu Tag 3
HIER geht es zu Tag 4 

HIER geht es zu Tag 5 
 

TAG 6

16. Liebster Autor – Welchen Autor/ Welche Autorin habt Ihr in diesem Jahr am liebsten gelesen?
Eine schwere Entscheidung, da 2016 gleich 3 meiner Lieblingsautoren tolle Bücher veröffentlicht haben. Joy Fielding, Sabine Kornbichler und Nicci French. Da ich mich aber entscheiden muss, wähle ich Joy Fielding, die mich mit ihrem Roman "Die Schwester" einmal mehr begeistern konnte. 

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Fielding_JDie_Schwester_164240.jpg
Quelle: Random House


17. Autoren-Neuentdeckung 2016 – Habt Ihr einen Autor in diesem Jahr für Euch entdeckt, von dem Ihr nun am liebsten alles verschlingen würdet?
Ich habe 2016 die kanadische Autorin Chevy Stevens für mich entdeckt. Im Januar habe ich "That night - Schuldig für immer" gelesen und seitdem fast all ihre Bücher gelesen bzw. gehört. Bis auf eine Ausnahme ("Blick in die Angst"), haben mir alle Geschichten sehr gut gefallen.
Quelle: S. Fischer Verlage

18. Autoren-Enttäuschung 2016 – Ein Autor, von dem ihr bisher alles verschlungen habt, der Euch aber arg enttäuscht hat in diesem Jahr?  
Da muss ich mich leider wieder für Harlan Coben entscheiden. Mit seinem 2016 veröffentlichten Roman "Ich schweige für dich" konnte er bei mir leider nicht punkten.

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Coben_HIch_schweige_fuer_dich_164183.jpg
Quelle: Random House


💕Bis morgen Ihr Lieben! 💕

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen