Donnerstag, 14. Mai 2015

ERIC WALZ SCHREIBT ALS ...

... Eric Walz


Sachbuch
 
Schurken
Männerschwarm Verlag





Schwule Schurken (2002)







 

Einzelromane

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_E_Herrin_64357.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_E_Salome_78792.jpg5983999

Die Herrin der Päpste (2003 - Debütroman)
Die Schleier der Salome (2005)
Die Sternjägerin (2006) 


http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_EDie_Giftmeisterin_102363.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_EDie_Suendenburg_109358.jpg

Die Giftmeisterin (2010)
Die Sündenburg (2011)



Antonia-Bender-Trilogie
 
http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_EDie_Glasmalerin_126531.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_EDie_Hure_von_Rom_95714.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Walz_EDer_schwarze_Papst_97765.jpg












Die Glasmalerin (2007)
Die Hure von Rom (2008)
Der schwarze Papst (2009







INFO
Der Autor weist in den Nachworten seiner Romane darauf hin, welche Ereignisse wahr und welche spekulativ oder erfunden sind.

„Mir sind Spannung, faszinierende Figuren, eine nachvollziehbare Psychologie und mittlerweile auch ein hohes sprachliches Niveau wichtiger als rigorose historische Genauigkeit, die für meinen Geschmack leider allzu oft den schönen Fluss der Geschichte stört. 
Quelle: Wikipedia


Sonstige Veröffentlichungen
(Anthologien und Gemeinschaftswerke)

Der zwölfte Tag (2006)
Mönche, Meuchler, Minnesänger (2007)
Das dritte Schwert (2008)
Die dreizehnte Stunde (2010)


Auch hier findet ihr Beiträge von Eric Walz   
www.miroque.de z. B. in Ausgabe Nr. 8



Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung der Coverabbildungen. 
Sonstige Quellen: Wikipedia, Amazon und goodreads 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen