Samstag, 30. August 2014

DIE WEISHEIT DEINES HERZENS - EIN BUCH FÜR SUCHENDE VON SERGIO BAMBAREN

24034148
Quelle: goodreads.com


Hardcover
Erscheinungsdatum: 31. März 2014

Seiten: 112
Preis: 12,99 €

ISBN: 
978-3-86612-367-0
Verlag: Pendo
Auch als Taschenbuch erhältlich
Originaltitel: The Promise (Aus dem Englischen, 2013)

VERLAGSTEXT
Als seine beste Freundin und Seelenverwandte Silvia im Sterben liegt, bittet sie Sergio Bambaren um einen letzten Gefallen: Er soll in ihrem Auftrag ein Buch schreiben und seine Leser in das Geheimnis eines glücklichen Lebens einweihen - aufrichtig und authentisch, egal, wie schmerzlich seine Wahrheiten auch sein mögen. Und so erweist Sergio seiner treuen Freundin diesen letzten Dienst und lässt sein Herz sprechen. Vom Grunde seiner Seele notiert er all das, was ihm im Leben wichtig war. Er erzählt, wie er lernte, auf seine innere Stimme zu hören, sich von den Erwartungen der Gesellschaft zu lösen und so zu wahrer Erfüllung zu gelangen. Ein sehr persönliches Buch und zugleich ein Wegweiser für alle Menschen, die erfahren wollen, worauf es im Leben wirklich ankommt und worin der Kern wahren Glücks besteht.
 

"Wenn ein Mann in seinem Leben einen Baum gepflanzt, ein Buch geschrieben und ein Kind gezeugt hat, dann hat er sich seine Träume erfüllt, heißt es. Das mag für einige Männer gelten, aber ganz bestimmt nicht für mich."
- Sergio Bambaren / Die Weisheit des Herzens -

Das dünne Büchlein besticht nicht durch viel Text und viele Seiten, sondern durch einen wertvollen Inhalt. Ich bin NICHT überzeugt davon, dass jeder einfach so sein altes Leben aufgeben kann - schon aus finanziellen Gründen. Bevor der Autor sein altes Leben komplett über den Haufen geworfen hat, hatte er einen sehr lukrativen Job. Er ist also nicht mittellos in ein neues Leben gestartet. Dennoch kostet es sehr viel Mut, sich nicht mit der Masse treiben zu lassen. Der Sinn seines Lebens besteht nicht aus Besitz - sei es materieller Besitz oder der "Besitz" eines Menschen. Er zelebriert das Alleinsein und zieht es vor am Strand spazieren zu gehen und den feinen Sand unter seinen Füßen zu spüren, anstatt auf einer Party zu sein, sich der Kleiderordnung und den Benimmregeln zu unterwerfen. Der Autor lebt sehr bescheiden und hat seinen alten Ballast komplett abgeworfen. Ebenso wie seine gute Freundin Silvia, für die er dieses Buch geschrieben hat. Die Sandkastenfreundin von Sergio hat ihr altes und sehr stressiges Leben aufgegeben um sich der Kunst zu widmen. Vor ihrem Tod hat sie sich gewünscht, dass er ein Buch schreibt, in dem er sich komplett öffnet um der Welt sein wahres Selbst zu zeigen. Der Autor erzählt sehr offen von seinem Leben und seinen Gedanken. Das Buch war total interessant. Im Anhang gibt es eine ausführlich Biographie des Autors. 

Meine Schwiegermutter hat uns aus dem Urlaub ein Dekoschild mitgebracht: "Ich wurde geboren, ohne gefragt zu werden. Ich werde sterben, ohne gefragt zu werden. Drum lasst mich leben, wie ich es will!"
Zusammengefasst möchte der Autor wohl genau das sagen.



https://d.gr-assets.com/authors/1364568782p8/707599.jpg
Quelle: goodreads.com



DER AUTOR
Sergio Bambaren ist 1960 in Lima (Peru) geboren. Nach vielen Reisen rund um den Globus lebt er nun wieder in Lima -  mit seiner Lebensgefährtin/Seelenverwandten und seinem Sohn Daniel. Die Familie lebt in einem bescheidenen Apartment am Meer. Laut eigenen Angaben spendet er sehr viel Geld für wohltätige Zwecke und hat sich von materiellem Ballast in seinem Leben befreit. "Der träumende Delphin" war sein Debütroman. Random House hat ihm damals ein sehr gutes Angebot gemacht, dass er ausschlug. Er wollte keine Veränderungen in seiner Geschichte und hat das Buch 1996 kurzerhand selbst verlegt. 
Quelle: "Die Weisheit deines Herzens"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen