Meine Rezensionen

Freitag, 31. Januar 2014

[REIHENFINFO] ♥ROSIE & DON♥







 
Während ich Band 1 "gefressen" habe, musste ich Band 2 leider abbrechen. Aber ich habe mir fest vorgenommen, es nächstes Jahr noch einmal zu probieren. Für mich war die Liebesgeschichte von Rosie & Don eigentlich abgeschlossen und mir hat sich nicht erschlossen, warum der Autor unbedingt eine Fortsetzung schreiben musste. An so einen Erfolg anzuknüpfen ist fast unmöglich. 
 
In "Das Rosie-Projekt" sucht Don Tillman die Frau fürs Leben. Dass er etwas eigen ist und in seiner eigenen Welt lebt, macht dieses Unterfangen fast unmöglich. Er mag keinen Körperkontakt und ist immer ehrlich - was seinen verheirateten Freund, einen notorischen Fremdgänger, immer in verzwickte Situationen bringt. Doch welche Frau könnte zu so einem Sonderling wie Don Tillman passen? Bestimmt nicht Rosie, eine rauchende und unpünktliche Barkeeperin. Und doch kreuzen sich ihre Wege und trotz vieler lustiger und trauriger Situationen scheinen sie füreinander bestimmt zu sein. Besonders gefällt mir das Ende -  weder schnulzig noch unrealistisch - es ist einfach nur schön. 


Wie schon erwähnt habe ich Band 2 abgebrochen. Rosie & Don hatten ihre perfektes Happy End. Ich fand die Fortsetzung ziemlich zusammengezimmert und die "Dramen" waren mir zu konstruiert. Da ich nur knapp bis zur Hälfte gekommen bin, erlaube ich mir kein weiteres Urteil. Es geht hauptsächlich um die Schwangerschaft von Rosie und wie Don von einem Fettnäpfchen ins nächste tritt.



   
REIHENFOLGE
Diese Buchserie umfasst 2 Bände. Mit einem *klick* auf den Titel, kommt ihr zur Verlagsseite. 
https://d.gr-assets.com/authors/1436999377p8/1895943.jpg
Quelle: goodreads.com



Der Autor
Graeme C. Simsion ist 1956 in Auckland (Australien) geboren. Er ist verheiratet und hat 2 Kinder. Der IT-Spezialist widmet sich momentan hauptsächlich dem Schreiben und lebt mit seiner Familie in Melbourne.
Quelle: wikipedia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen