Meine Rezensionen

Sonntag, 24. November 2013

[REIHENINFO] FEINSTE KÖSTLICHKEITEN UND PRICKELNDE EROTIK IN PARIS

1852908023178202


Ich möchte euch kurz diese "köstliche" Buchreihe vorstellen - die lange Version folgt nächstes Jahr. Es handelt sich hier um die "Amour et Chocolat"-Reihe, die im Original 8 Bände umfasst. Bei uns wurden bisher nur 2 Bände veröffentlicht. Beide Geschichten spielen in Paris und in jedem Band gibt es neue Protagonisten, die aber in den jeweils anderen Bände eine kleine "Nebenrolle" innehaben. Ansonsten sind beide Erzählungen in sich abgeschlossen. Ich kann nicht leugnen, dass die Storys sehr klischeebeladen und teilweise auch etwas unrealistisch sind, allerdings mit allerhand witziger Anekdoten und prickelnder erotischer Momente gespickt. 

In "Ein süßes Stück vom Glück" geht es um Cade, die nach Paris reist um den Chocolatier Sylvain davon zu überzeugen, für sie und ihren Vater zu arbeiten. Doch dieser rümpft nur die Nase, denn bisher wurden von der amerikanischen Firma nur "Billig-Schokoriegel" produziert. Doch Cade gibt nicht auf und setzt auch nicht ganz so legale Mittel ein, um an seine Rezepte zu kommen...

In "Eine himmlische Verführung" geht es um Magalie, die in Paris einen Teesalon besitzt und unerwartet Konkurrenz bekommt, als ausgerechnet in ihrer Nachbarschaft ein berühmter Patissier sein Geschäft eröffnet. 

Mein Fazit: Paris und Schokolade sind doch eine sehr überzeugende Kombination.

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf Band 1:
"In seinem Laboratoire erhitzte Sylvain die Schokolade, bis sie genauso war, wie er sie haben wollte: weich und delikat. Er verteilte sie auf dem Marmortisch. Mit einer geschickten Handbewegung strich er sie zusammen und breitete sie dann wieder aus, glänzend und dunkel." 


REIHENFOLGE
Die Reihe umfasst im amerikanischen Original bisher 8 Bände. Aufgezählt habe ich nur die 2 Bände, die bisher in deutscher Sprache veröffentlicht wurden. Mit einem *klick* auf den Titel, kommt ihr zur Verlagsseite.
Auf der HOMPAGE der Autorin findet ihr die Reihenfolge im Original.


30110322
Quelle: goodreads.com




Außerdem hat Bastei Lübbe dieses eBook veröffentlicht - es enthält beide Romane, zu einem unschlagbar günstigen Preis.




  



https://d.gr-assets.com/authors/1347994229p8/18175.jpg
© goodreads.com
Laura Florand unterrichtet an der Duke University in Georgia. Mit ihrer Tochter und ihrem Mann lebt sie abwechselnd dort und in Paris - wo sie ihn damals kennengelernt hat. Ihre eigene Geschichte hat sie zu "Ein süßes Stück vom Glück" inspiriert. Wer aber mehr zu ihrer (wahren) Liebesgeschichte erfahren möchte, sollte DIESES Buch lesen:
7944447


Quelle Cover: goodreads.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen